Reiki Schweiz

Artikel & Beiträge rund um Reiki
Reiki-Magazin


Ohrenkerzen

Ohrenkerzen werden auch Hopikerzen genannt. Einer Überlieferung zufolge sollen Sie vom Indianerstamm Hopi zur Ohrenreinigung verwendet wurden. Die Kerzen werden zudem gegen Ohrengeräusche, sonstige Ohrenprobleme, zum Entfernen von Ohrenschmalz und zur Entspannung eingesetzt. In Deutschland werden Hopi-Kerzen seit dem Jahr 1990 zum Verkauf angeboten. Der folgende Beitrag informiert über die Wirkung und die richtige Anwendung von Ohrenkerzen.


CBD bei Heuschnupfen

Jahr für Jahr beginnt im Frühling für Millionen Menschen hierzulande die Heuschnupfenzeit. In Europa ist jede 8. Person an Heuschnupfen (allergische Rhinitis). Für die Betroffenen ist der Frühling ein Albtraum, weil die Pollen von Gräsern und Blüten die Augen und die Nase reizen. Viele Heuschnupfen-Allergiker leiden nicht nur unter juckenden, geröteten und/oder tränenden Augen, Schniefen und Niesen, sondern auch unter heftigen Atembeschwerden. Ausgelöst werden diese Beschwerden durch allergische Reaktionen auf Polleneiweiß.


CBD - Wirkung auf Mensch und Tier

CBD ist bereits seit einiger Zeit in aller Munde. Die Abkürzung steht für Cannabidiol, welches ein Wirkstoff ist, der aus der Hanfpflanze gewonnen wird. CBD wird unter anderem als Öl angeboten, das sowohl von Menschen als auch von Tieren konsumiert wird. Produkten mit CBD wird eine beruhigende, schmerzlindernde und allgemein wohltuende Wirkung nachgesagt. Es handelt sich um ein rein natürliches Öl ohne bekannte Nebenwirkungen.


Was tun bei einem Tinnitus?

Tinnitus ist ein Oberbegriff für alle Arten von Ohr- oder Kopfgeräuschen, unabhängig von deren Ursachen. Leidet ein Patient unter dem "Ohrensausen", nimmt er einen Ton oder ein Geräusch wahr, das ausserhalb seines Kopfes nicht zu vernehmen ist. Diese Töne oder Geräusche sind von anderen Personen also nicht zu hören.


Meditationen und ihr realer Nutzen

Ein wachsender Anteil der Bevölkerung schätzt die Möglichkeiten, welche die Achtsamkeitsmeditation in diesen Tagen bietet. Doch Unklarheit herrscht oft darüber, welche spezifischen Vorzüge damit verbunden sind und wie die Übung auszuführen ist. Handelt es sich tatsächlich um einen Prozess, der sich einfach, mühelos und gewinnbringend in den Alltag integrieren lässt?


Wohlfühl-Kombination: Reiki & gute Ernährung

Wer die Reiki Lehre befolgt, der kann sein Wohlbefinden durch gute Ernährung enorm steigern. Eine gute Ernährung ist im Prinzip die Basis für Wohlbefinden und gesunder Körperverfassung. Die Verwendung von Dinkel im Speiseplan ist diesbezüglich zu allen Mahlzeiten eine prima Option. Dinkel entgiftet und entschlackt den Körper. Die Befreiung des Stoffwechsels von ungesundem Ballast ist eine große Unterstützung für die Wirkung von Reiki.


Geschichte über Reiki und die heutige Bedeutung

Die geschichtliche Entstehung der Reiki Therapie ist nicht hundertprozentig beweisbar zu belegen.


Reiki und die Auflagepunkte für Hände

Reiki ist eine Therapieform, die ausschließlich Energiearbeit leistet. Reiki orientiert sich am Körper des Patienten, an bestimmten Auflagepunkten, die sich an einem so genannten Baum des Lebens orientieren. Nach diesen Vorgaben bestimmt der Therapeut die Position seiner Hände oder den Auflagepunkten.


Regelschmerzen: mit Reiki den Kampf ansagen

Regelschmerzen sind unangenehm und für viele Frauen ohne Schmerzmittel nicht zu ertragen. Auch schon die Tage vor den Tagen können zu einer Qual werden. Abgeschlagenheit, Reizbarkeit, Kopfschmerzen oder auch Ödeme sind hier keine Seltenheit und nur einige Beispiele für diese Regelbeschwerden.


Depressionen biophysikalisch therapieren

Eine Depression kann in jeder Lebenslage oder auch in den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten vorkommen. Indikatoren sind meist zu viel Stress oder ein zu hoher Anspruch an sich selbst. Es gibt mittlerweile aber viele Möglichkeiten, die Depressionen erfolgreich zu behandeln. Eine sehr gute Alternative ist die biophysikalische Therapie.


Krafttierreisen & Schamanismus

Krafttierreisen und ein klassisches Beispiel an Schillers "Kraniche des Ibikus" von Willee Regensburger


Ich bin berührt - Reiki oder die Schule des Lebens

Reiki ist eine Technik, um Körper und Seele miteinander in Einklang zu bringen. Das hat sie mit anderen meditativen Praktiken gemein. Darüber hinaus aber kann der Effekt der Harmonisierung und Blockadenlösung zugleich bei mir selbst und einem anderen entstehen.


Reiki mit Tieren, warum hilft es?

Reiki ist eine tausendfach bewährte, einfach zu erlernende und überaus praktische alternative Heilmethode - für Menschen und auch für Tiere. Reiki kann auch sehr gut mit anderen Therapieformen kombiniert werden, zum Beispiel mit der Homöopathie, der Ergotherapie und den schulmedizinischen Methoden.


Reiki nach Usui, Traditionelles Reiki

Was ist Reiki? Wie wirkt Reiki? Wichtiges zur Reiki-Anwendung. Heilen, Reiki und das Thema Geld.


Gewinnen Sie neue Kunden und Klienten.

Melden Sie sich jetzt für das Reiki-Verzeichnis an und werden Sie auf Reiki.ch gefunden.

Jetzt Adresse eintragen