Reiki

Heilung durch Reiki

Was ist Reiki?


Immer wieder erleben Menschen, die in Reiki eingeweiht sind, verblüffende Erfolge bei der Anwendung der Reiki-Energie. So verheilt z.B. ein gebrochener Arm im Rekordtempo, eine Operation wird überflüssig oder Reiki hilft im Notfall, z. B. nach einem Wespenstich. Der Reiki-Praktizierende Werner Scharf berichtet: "Ich saß auf der Terrasse und las in einem Buch. Nebenbei aß ich einen Apfel. Plötzlich verspürte ich einen herben Geschmack. Ich spuckte das Apfelstück in meine Hand und sah, dass ich eine Wespe zerbissen hatte. Meine Zunge schwoll an, und meine Mandeln wurden dick. Schnell legte ich meine linke Hand an das Kinn und die rechte an den Hals, und gab mir Reiki. Nach ca. 15 Minuten war der Spuk vorbei. Die Schwellungen waren zurückgegangen. Ich hatte nur noch leichte Schluckbeschwerden, die ich mit Eis lindern konnte." (Reiki Magazin 4/1998, S. 23)

Doch nicht nur die überraschende Wendung zum Guten, sondern auch der allmähliche Heilungsprozess auf allen Ebenen wird durch Reiki möglich. So berichtet die Reiki-Praktizierende Christa Straßmayr, die mit Reiki ihre Suchtproblematik überwinden konnte: "Durch Reiki lernte ich, zu akzeptieren und mir selbst zu verzeihen. Die Probleme begannen sich aufzulösen. Reiki wirkt sanft und ganzheitlich. Heilung ist ein Prozess, der nicht immer unserem Zeitverständnis entspricht. Vertrauen ist angesagt." (Reiki Magazin 4/1999, S. 43)

Gerade die Heilung chronischer bzw. schwerer Krankheiten benötigt oft Jahre der Zuwendung und vor allem auch eine Veränderung der Lebensweise.